Traumatherapie bei Säuglingen / Kleinkindern

I.B.T.® - Interative Bindungsorientierte Traumatherapie bei Säuglingen, KLeinkindern und Vorschulkindern

 

In dieser Weiterbildung wird im speziellen die Methode I.B.T.® - die Integrative Bindungsorientierte Traumatherapie - also die direkte Traumaarbeit bei Säuglingen, Kleinkinder und Vorschulkindern, die Arbeit mit den Bezugspersonen in Bezug auf das Trauma und die Arbeit an der Bindung zwischen Bezugspersonen und Kind vermittelt.

Frühgeburt, Operationen und belastende Lebensereignisse gelten als ein Risikofaktor für Schwierigkeiten in der gesundheitlichen und psychischen Entwicklung von Kindern. Viele Studien beschäftigen sich mit Interventionen und Therapiemöglichkeiten für diese belasteten Kindern und ihre nicht weniger belasteten Eltern.

Im bisherigen Fokus stand in den ersten drei Lebensjahren neben sehr guter medizinischer Betreuung und Begleitung der Kinder, die psychotherapeutische Begleitung und Beratung der Eltern und damit indirekt eine psychotherapeutische Betreuung der Kinder. Eine direkte psychotherapeutische Behandlung der Kinder in den ersten drei, aber besonders im ersten Lebensjahr schien bisher nicht möglich.

 

Jedoch wird in dieser Weiterbildung gerade im speziellen auf diese besondere Methode bei der Traumaarbeit mit Babys und Kleinkinder und die damit verbundene praktische Anwendung eingegangen. Mit der I.B.T.® - Methode können Sie direkt mit den Säuglingen, Kleinkindern und Jugendlichen sowie deren Bezugsperonen arbeiten.

 

Die Methode wird vorgestellt und eingeübt, damit eine Anwenung im praktischem Alltag direkt möglich ist.

IBT Kompetenz in der Jugendhilfe     In dieser dreistufigen Weiterbildung werden in einzelnem folgende Kenntnisse aufgezeigt und vermittelt:

  • Modul 1 - Grundkenntnisse in der Traumaarbeit

  • Modul 2 - Methode für die unerlässliche Traumaarbeit mit den Eltern zur Vorbeugung einer erneuten und damit sekundären Traumatisierung der  Kinder 

  • Modul 3 - die besonderen Methode der Traumaarbeit bei Säuglingen, Kleinkinder und Vorschulkinder


  • Preis pro Modul (3-Tage): €450,-

Seminarorte

  • Aalen: Psychotherapiepraxis Boger, Alfred-Delp-Str. 2, 73430 Aalen, www.psychotherapie-aalen.de
  • Berlin: Family First, Schönholzer Str. 2 13187 Berlin - Panko oder Praxis Lorsbach, Görresstr. 28 12161 Berlin - Wilmersdorf

Seminarzeiten
    Aalen und Berlin:    
Freitag 14:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr 
Samstag 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Sonntag 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

 

Seminartermine

Aalen 2019 
       
     Aalen 2020
                        
         
Modul 1
15. - 17.03.19   Modul 1
30.01. - 02.02.20
Modul 1
03. - 05.05.19   Modul 1
10.07. - 12.07.20
Modul 2
17. - 19.05.19   Modul 2
22.05.- 24.05.20
Modul 2 19. - 21.07.19   Modul 2 06.11. - 08.11.20
Modul 3 27. - 29.09.19   Modul 3  26.06.- 28.06.20
Modul 3  29.11 - 01.12.19   Modul 3 18.02. - 20.12.20
         
         
Berlin 2019     Berlin 2020  
         
Modul 1
08. - 10.03.19    Modul 1 07.02. - 09.02.20
Modul 2
26. - 28.07.19    Modul 1
11.09. - 13.09.20
Modul 3 06. - 08.12.19    Modul 2
08.05. - 10.05.20
       Modul 2 23.10. - 25.10.20
       Modul 3
12.06. - 14.06.20
       Modul 3
 20.11. - 22.11.20

 


Bitte beachten Sie: Sie können sich Module der Traumafachberater/-pädagogen Ausbildung anrechnen lassen. So müssen Sie ein Modul nich doppelt besuchen.

  • Das Modul 1 der Traumafachberater/-pädagogen Ausbildung können Sie für das I.B.T.® - Modul 1 anrechnen.