WeiterbildungsZentrum für

 Pädagogik und Psychologie

WZPP - WeiterbildungsZentrum für Pädagogik und Psychologie
Fort- und Weiterbildungen.... alles zum Thema: "Trauma"
Seminare, Schulungen, Qualifizierungen und Vorträge
Traumafachberater / Traumapädagoge (DeGPT/FVTP)
I.B.T.® - die Integrative Bindungsorientierte Traumatherapie
...die direkte Traumaarbeit bei Säuglingen, Kleinkinder und Vorschulkindern

Es geht immer weiter!

Liebe Freundinnen und Freunde des WZPP´s!

Um einer Verbreitung des neuartigen Corona-Virus weiter entgegenzuwirken, haben wir ein umfassendes Hygienekonzept auf Grundlage der gesetzlichen Vorschriften in den jeweiligen Bundesländern: Baden Württemberg, Hessen, Berlin und Brandenburg entwickelt. Gerne beantworten wir Eure Fragen dazu!

Aktuelle Informationen und Handlungsempfehlungen erhaltet Ihr auch auf der Webseite der einzelnen Bundesländer. Die Landesregierungen fassen aktuelle Informationen der Ministerien zum neuartigen Corona-Virus auf dieser Webseite sehr gut zusammen. Klickt dort bitte auch die Links zu weiterführenden Informationen des Robert-Koch-Instituts und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung an.  

 


Informationen zum Kursbetrieb in der Zeit der Corona-Pandemie beim WZPP!

 

Sehr geehrte Teilnehmer unserer Seminare, hallo liebe Freunde des WZPP´s,

 

die Corona-Pandemie stellt uns alle vor bisher ungeahnte Herausforderungen! Auch wir haben in den letzten Monaten ein Konzept ausgearbeitet, das uns ermöglicht unter den gegebenen Maßnahmen und Voraussetzungen den Kursbetrieb an unseren Standorten so gut es geht weiterzuführen.

Wir haben die Abstände der jeweiligen Stühle/Sitze auf 1,5 m erweitert und lasen nur noch eine begrenzte Teilnehmerzahl zu den einzelnen Modulen zu!

In diesem Dokument sind die grundlegenden Informationen zusammengetragen, die Sie als Teilnehmer der Seminare des WZPP´s in dieser Zeit betreffen.

Bei weiteren Fragen zögern Sie nicht, uns persönlich zu kontaktieren.

Informationen zu Anreise und Aufenthalt im Allgemeinen:

- Bitte reisen Sie nur an, wenn Sie keine Krankheitssymptome aufweisen, die auf Covid-19 hinweisen (insb. trockener Husten & Fieber).

- Sollten sich während Ihres Besuchs des Seminares Krankheitssymptome einstellen, bitten wir Sie unser Büro telefonisch zu kontaktieren.

- Generell ist ein Mindestabstand von 1,5m zu anderen Personen einzuhalten.

- An Stellen mit potenziell erhöhtem Personenaufkommen (Empfang, Speisesaal, Buffet) bitten wir Sie zur Einhaltung des Mindestabstands. Falls dieser nicht gewahrt werden kann bitten wir Sie Masken zu tragen.

- Die Anmeldung bei Ankunft findet in den Seminarräumen statt. Bitte achten Sie auf die Beschilderung, diese leitet Sie automatisch zu den Räumen des WZPP´s.

- Vor Eintritt zum Empfang bitten wir um gründliches Händewaschen und/oder Desinfektion der Hände.

- Jeder Teilnehmer erhält für das Händewaschen eigen Handtücher.

- Generell sind auch bevorzugt selbst mitgebrachte Stifte zu benutzen.

- Auf Begrüßungen und Verabschiedungen mit Körperkontakt (Händeschütteln, Umarmen, etc.) bitten wir zu verzichten.

- Wir bitten um Einhaltung der Hust- und Niesetikette (Husten und Niesen in die Armbeuge).

- Wir bitten um die Beachtung der Hinweise zum effektiven Händewaschen.

- Im Seminarkontext ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung nicht verpflichtend. Allerdings empfehlen wir ausdrücklich einen entsprechenden Schutz mitzubringen für etwaige andere Zusammenkünfte. Informationen zum Kursbetrieb, Essensversorgung und Freizeitgestaltung vor Ort:

- Die jeweiligen Kursräume werden regelmäßig und umfänglich gelüftet (wir empfehlen mind. alle 60 Minuten Stoß zu lüften).

Eure Sicherheit und Gesundheit liegt uns sehr am Herzen - Euer WZPP-Team


Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Bitte senden Sie den Newsletter an folgende Adresse